Jetzt auch mit geprüftem Qualitätszertifikat MOOCI

Seit August 2017 führe ich das Qualitätszertifikat MOOCI. Dieses Zertifikat wird nur nach eingehender Prüfung eines Expertenbeirates verliehen. Dabei werden in einem ersten Schritt alle wichtigen Unterlagen der geeigneten Ärzte gesammelt und gesichtet. Diese werden anschließend anhand von zehn genau definierten Kriterien durch ausgewählte Juristen und Ärzte des Expertenbeirates geprüft. Ein zertifizierter Beurteilungsbogen entscheidet dann, ob ein Arzt Mitglied in diesem Netzwerk werden und dieses Qualitätszertifikat führen darf. Die Mitgliedschaft beruht daher auf sorgfältig entwickelten sowie fortlaufend geprüften Qualitätskriterien und ist deshalb nicht kaufbar. Ich bin daher besonders stolz darauf, jetzt schon seit August 2017 dieses Zertifikat führen zu können.